AD(H)S Eltern- und Kindertraining

AD(H)S-TRAINING

microcrystalsAufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung AD(H)S ist ein Vorgang im Gehirn, der zu einer Störung des Denkens und Fühlens, der Bewegung und des sozialen Verhaltens führt und dadurch den Lebensalltag (Schule, Zusammenleben innerhalb der Familie, soziales Umfeld) belastet.

Durch ein ADHS-Training lernen die Eltern des betroffenen Kindes, diese Störungstitel zu akzeptieren. Den Kindern wird Mut gegeben, Strukturen zu finden, die den Umgang mit den Störfaktoren erleichtern. Gemeinsam lernen Eltern und Kinder, die Begabungen des Kindes zu entdecken und mit Hilfe der erkannten Ressourcen die Beeinträchtigungen zu mildern.

 Anwendungsbereiche:
  • Kinder und Jugendliche mit diagnostizierter AD(H)S-Störung
  • Gezieltes Schul- und Alltagstraining
  • Unterstützende Elterngespräche